Metabolic Balance | Blog

Unter dieser Rubrik finden Sie hilfreiche Informationen und Gedanken rund um die Themen Ernährung und Metabolic Balance:

Immer mehr wissenschaftliche Studien beweisen, wie sehr das Gehirn unser Verhalten und  unseren Körper beeinflussen kann.
Unser Hirn kann uns dabei unterstützen schlank zu werden und schlank zu bleiben.

Mit Hilfe von Magnetresonanzgeräte wurde festgestellt, dass das Gehirn bei adipösen Patienten viel stärker auf Belohnungsreize reagiert als bei schlanken Personen.
Frau Jennifer Schmidt, Professorin für angewandte Psychologie an der Kölner Hochschule Töpfer hat eine Studie gestartet, wie adipöse Menschen mithilfe von NeuroFeedback ihr Gehirn so beeinflussen können, dass die Gier nach Essen beherrschbar wird. Mit Erfolg.

Oft werde ich gefragt, welche Methode ich empfehle – Intervallfasten oder Metabolic Balance. Daher hier eine kurze Gegenüberstellung der beiden Methoden:

Der Neustart für Ihren Stoffwechsel

Metabolic Balance® ist keine reine Diät, auch wenn wir gute Abnahme-Erfolge erzielen. Ziel ist vor allem, den Stoffwechsel zu harmonisieren. Ist er in Balance, normalisiert sich auch das Gewicht.

Einfach unverwechselbar

Metabolic Balance® hat nachweislich positive Effekte auf den gesamten Organismus. Mehr als 2/3 der Teilnehmer unserer Studie sind von unserem Programm absolut überzeugt.

Ihr individueller Ernährungsplan

So individuell wie Sie ist auch Ihr Metabolic Balance®-Ernährungsplan. Bei uns gibt es keine Standard-Ergebnisse. Als zertifizierte Beraterin begleite ich Sie persönlich durch das Programm.